Keynote September 2015: Die neuen iPhone-6s-Upgrades

Auf der gestrigen Apple-Keynote (9.9.2015) wurden die neuen iPhones 6s und 6s Plus vorgestellt. Im Gegensatz zu häufig zu lesenden Meinungen halte ich die Upgrades für absolut fantastisch: 

Absolute Killer-Upgrades sind …

  • Die massiv verbesserte Kamera: Hauptkamera von 8 auf 12 Megapixel, Face-Kamera von 1,2 auf 5 Megapixel, und alles bei (angeblich) gleichbleibender Bildqualität; 4K-Video; „Live“-Fotos; optischer Bildstabilisator jetzt auch für Video (nur 6s Plus); und mehr.
  • Das neue A9-Chipset mit 70% schnellerer CPU und 90% schnellerer GPU.
  • Das stabilere Chassis.
  • Force Touch (3D Touch).

… und noch dazu …

  • 2GB RAM (noch unbestätigt).
  • Verbesserter Touch-ID-Sensor.
  • Saphirglas-Frontlinse.
  • Always-on-Siri.
  • Höhere (theoretische) WiFi- und LTE-Geschwindigkeiten.

Das ist weit mehr als ich noch vor ein paar Monaten erwartet hatte.


Quellen, Credits, mehr Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.